cron mag nicht

mampfi

Hacker
Ich hab begonnen, mit cron und crontab zu spielen

Zum Ausprobieren hab ich folgendes gemacht:

Die Datei "crondatei":

12 22 * * 1-5 echo "Juhuu es klappt" >tty1
13 22 * * 1-5 echo "Juhuu es klappt" >tty1
11 22 * * 1-5 cp -R /daten /daten3

Dieses Datei hab ich mit
cron crondatei
und
cron -l

angemeldet.

lauf ps -aux läuft der Cronjob

Befehle sollten um 22:12, 22:13 und 22:11 ausgeführt werden.

Leider passiert nichts.

Was hab ich falsch gemacht?
 

scg

Hacker
Servus, grüß dich !

Erstmal: wenn du beim ps den "-" wegläßt, kannst du diese Meldung vermeiden, die wahrscheinlich kommt:
Warning: bad syntax, perhaps a bogus '-'?

Der cron.

Also, um crontabellen zu bearbeiten, nehme ich immer

crontab -e

Da wird die Tabelle des aktuell eingeloggten users bearbeitet (meist im vi) und der Daemon auch korrekt wieder aufgesetzt. Sollte eigentlich laufen.

Guck doch auch mal hier:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=2039&highlight=

Ich bitte den Mangel an Bescheidenheit zu entschuldigen, ich erlaube mir dennoch, die werte Aufmerksamkeit zusätzlich auf meinen Teil des o.a. Postings zu lenken. fcron ist eine voll geile Alternative.

;-))
 

Grafula

Newbie
Deine crontab laeuft nur Montags bis Freitags. Du hast es nicht zufaellig am Wochenende probiert???
 
OP
M

mampfi

Hacker
Funzt inzwischen. Benutze nicht mehr crontab -l, sondern warte die crontab direkt.

Ist also schon überholt.

Danke Dir trotzdem herzlich. :roll:
 
Oben