[gelöst] User wechseln in einem Script

useher

Member
Hallo zusammen!
Zur Zeit bastle ich an einem Backupscript für meinen Server (Suse 10.0), da läuft zope und PostgreSQL drauf. Um die entsprechenden Bereiche sichern zu können wollte ich die Daemons für die Zeit anhalten, damit nix mehr dort passieren kann. Nach dem Sichern möchte ich sie dann wieder starten. Nun das Problem: Da die unter ihren eigenen Usern laufen, muß ich bei der Ausführung im Script den User hin und herwechseln, weil einfach töten geht nicht. Hat jemand eine Idee wie das gehen kann? (su user kenn ich und das war erstmal nix ;))

Gruß Uwe
 

TeXpert

Guru
1. Variante:

su foobar -c dosomething

(-c übergibt ein Commando und führt das in dem entsprechenden Kontext aus) --> siehe man su

das geht natürlich nur als Root um in den Kontext zu wechseln.

2. Variante:
sudo richtig konfiguriere und dann mit sudo -u foobar dosomething arbetien -> man sudo
 
Oben