iwconfig no wireless....

tabalinux

Newbie
hallo

wenn ich iwconfig eingebe schreibt er mir bei
wlan0 no wireless extensions

hat jemand einen Ansatz woran es liegen könnte bzw. wo ich suchen kann ?
 

tabalinux

Newbie
suse 9.0 pro
dlink dwl 120 mit prism2_usb link led blinkt

ping auf eigenen host geht

das seltsame ist wenn ich die usb card einstecke zeigt er mir in
kwifimanager für 2 sekunden den connect an und verliert ihn wieder
 

tabalinux

Newbie
sorry ja bin etwas verzweifelt

aber habe gerade das teil gezogen und wiedr angesteckt im richtigen moment iwconfig un es kamm folgendes:

IEEE 802.11-DS ESSID:"piet" Nickname "piet"
Mode:Managed Frequency: 2.447GHz ........

weiter unten
Rx invalid nwid:0 Rx invalid crypt:0 RX invalid frag:0
TX excessive retries:0 invalid misc:0 missed beacon:0
 
Lass uns auf ein Forum einigen. Bekomme jedesmal ne mail wenn du in einem von beiden antwortest. Wie heist die ESSID im Router und wie ist es geschrieben (klein, gross). Wie sieht deine ifcfg-wlan0, ifcfg-wlan-usb0 (oder so) aus.
 

tabalinux

Newbie
also ESSID= piet und klein

ich habe folgende ifcfg: ifcfg-lo, ifcfg-wlan-usb-o , ifcfg-wlan0 und die ifcfg-template

ifcfg-wlan-usb-0:
device=wlan-usb-0
bootproto=static
ipaddr=192.168.1.3
bradcast=192.168.1.255
mtu=''
netmask=255.255.255.0
remote_ipaddr=''
startmode=hotplug
unique=''
wireless_essid=piet
wireless_key=''
wireless_mode=managed
wireles_nick=''
wireless_nwid=''

ifcfg-wlan0:
device=wlan0
bootproto=static
ipaddr=192.168.1.5
bradcast=192.168.1.255
gatewaydev=wlan0
mtu=''
netmask=255.255.255.0
network=192.168.1.0
remote_ipaddr=''
startmode=onboot
unique=''
wireless_essid=piet
wireless_key=''
wireless_mode=managed
wireles_nick=''
wireless_nwid=''

kannst du damit was anfangen

DANKE!!!!
 
Ich habe zwar ne pcmciakarte, aber es müsste soweit gleich sein. Bei mir gibt es nur eine ifcfg-wlan-pcmcia und keine ifcfg-wlan0.
Die wlan0 wird anhand der ifcfg-wlan-pcmcia vom Hotplugger erzeugt. Dein Problem ist wahrscheinlich, daß die Datai schon existiert. Lösch mal die Datei ifcfg-wlan0 und boote neu. Halte beim booten nach Fehlermeldungen ausschau.
 

tstrutz

Newbie
Hallo,

du sagst : ping auf eigenen host geht
Also nicht aufs Loopback?
Dann schreib doch mal was 'ifconfig' sagt, denn der Adapter sollte dann eigentlich erkannt sein.

Solltest du WEP eingestellt haben, trage mal in /etc/wlan/wlancfg-<deine SSID>,
nicht PRIV_GENSTR ein, sondern dot11WEPDefaultKey.
Den HEX-String kannst du bestimmt in deiner Router-Konfiguration ablesen.
Hintergrund: nwepgen macht des öfteren Probleme - so auch bei mir.

Grüße
Tobias
 
Oben