Kyocera 1600 usb parallel Kabel

Hallo,

versuche gerade einen älteren parallel Port Drucker über ein entsprechendes Kabel an einen USB Port anzuschließen.
Leider klapp das nicht so ganz. Der Drucker ist ein Kyocera FS 1600 Laserdrucker und eine SUSE 9.3 Distribution.


Hier eine kurze Beschreibung meiner bisherigen Erfahrung:
USB Kabel eingesteckt.
Hotplug meldet neues Gerät.
Über YAST wird automatisch der Druckerdialog aufgerufen.
Neuer USB-Drucker auf //Unknown wird angezeigt.
Testseite mit "Hello World" wird ausgedruckt.
Namen für Drucker eingeben.
Hersteller und Modell auswählen.

Wenn ich versuche eine Testseite am Ende der Konfiguration zu drucken, reagiert der Drucker nicht.

Hat jemand eine Idee

Vielen Dank.

Gruß
Charly Brown
 

misiu

Moderator
Teammitglied
Probiere den Drucker zu installieren, ohne am Ende zu Testen, starte dann den Rechner
neu und versuche was aus einer Anwendung zu drucken, der Drucker soll auch beim
Start des Rechners bereits aktiv sein.
Sonst kannst du noch andere Kyocera-Treiber aus der Liste probieren.
Sehe auch:
http://www.linuxprinting.org/show_printer.cgi?recnum=Kyocera-FS-1600

MfG
misiu
 
Oben