Linux Server?

A

Anonymous

Gast
Zu meinen Problem

http://winlan.funpic.de/prob.htm

Ich freue mich auf euere Antowort!
 
OP
A

Anonymous

Gast
Hi,
wenn ich dich richtig verstehe, soll der Linux-Rechner ein File-Server werden.
Werfe doch mal einen Blick auf die Samba-Rubrick in diesem Forum. Dort findest du auch 2 Videos, die eigentlich alles erklären.
Du musst auf deinem Linux-Server Samba laufen haben, dort entsprechende Samba-User eingerichtet haben, die den Usern auf deinen Win-Kisten entsprechen.
Aber eine ausgezeichnete Beschreibung findest du dazu in den Videos :D .
Aber eine Frage: Wozu noch Windows? Mach doch alles mit Linux. Falls dir wirklich noch eine Applikation fehlen sollte, da gibt esd doch wine, qemu, Bochs ...
cu ernst
 
OP
A

Anonymous

Gast
Hi habe alle Videos schon, aber es klappt immer nnoch nicht dass mit den Benutzernamen probiere ich mal!

Ich würde gerne Windows nehmen aber sage dies mal meinem Bruder!
Der is voll der Win FAN!

DANKE für deine Antwort
 
OP
A

Anonymous

Gast
Neue Erkenntniss!

Ich kann mit dem root auf die Ordner zugreifen, die ich ihm gegeben habe! Aber mit dem User Matthias kommt "Passwort falsch"

Was muss ich noch umstellen?
 
Oben