LTSP mit Igel

Mr-Ferret

Newbie
Hallo erstmal,

ich hab nicht so die richtige Ahnung ob ich hier richtig bin, aber ich versuchs erst mal.

Ich habe da von der Firma eine kleine Igel - 132 LX Smart Box zum Testen bekommen.
diese wollte ich an meinem Debian Server mit LTSP 4.1 zum laufen bringen.
Mit einem alten PC, den ich mit Diskette boote, funktioniert das wunderherlich! :lol:
Jedoch hab ich leider keine Ahnung was ich an der Box und oder beim DHCP Server einstellen muss um das Teil zum laufen zu bekommen.
Die Kiste findet den DHCP - Server, bekommt eine IP zugewiesen,
berichtet das der Kernel vom TFTP - Server geladen ist,
dann kommt noch ein freundliches Done und kurz darauf ist das Setup der IGEL Box gestartet :shock:

Nun bin ich der Hoffung das jemand von euch mir weiterhelfen kann.

Vielen Dank jetzt schon.

Gruss
Manfred
 

Mr-Ferret

Newbie
Jep, hab ich:

http://www.igel.de/igel_rubrik/powerslave,id,168,nodeid,168,p,0,_language,de.html

hab ich jedoch nichts hilfreiches gefunden :cry:

Es koennte natürlich auch sein das ich zu blöd dafür bin.
 
Oben