NAT beim booten aktivieren

killerjoe

Newbie
Hallo!

Bisher NATe ich immer nach dem booten manuel mit

iptables -t nat -A POSTROUTING -o eth0 -j MASQUERADE

Wo ist die beste Stelle um das zu automatisieren, mal ganz Distributionsunabhänig gefragt.

Viele Grüsse!
Markus
 

wenf

Hacker
in ein shellscript verpacken
in /etc/init.d/masquerade speichern

und dann in die jeweiligen RC - Dir. verlinken
SuSE = /etc/init.d/rvX.d
Debian = /etc/rcX.d
 
Oben