Problem mit Apache

Pänat

Newbie
Hallo,
ich habe versucht über den Alias Befehl einen Ordner vom Homeverzeichnis mit einzubinden, genauso wie es im Buch stand. Ich gebe also 192.168.0.68/test ein und er sagt, dass er die url nicht kennt. Genauso ist es mit vordefinierten Alias befehlen /icons und /manual. Im Internet war ich schon auf mehreren Seiten, aber steht es genauso wie ich es gemacht habe. Oder hab ich irgendwas falsch verstanden?
Ich beutzte als erstes das Buch auf www.linuxbu.ch

Würd mich freuen wenn ihr mir helfen könntet.
 

DrSputnik

Member
Tolles Buch,

ich hoffe Du hast auch die Korrektur gesehen:

Kapitel 6.3
Der erste Absatz auf Seite 177 enthält eine fehlerhafte Pfanangabe. Richtig soll es heissen:

Der Apache ordnet virtuellen Namen, hier /icons/, reale Dateien bzw. Verzeichnisse zu, hier /srv/www/icons/. Der virtuelle Name heißt Alias. Der Aufruf von http://192.168.1.2/icons/ greift also nicht auf /srv/www/htdocs/icons/ zu, sondern auf /srv/www/icons/.
 
A

Anonymous

Gast
poste am besten mal deine alias-definition... dann schaun wir mal ob da alles passt...
 
Oben