Probleme beim Spielen unter Suse 10

Hallo,

Habe mir gerade Nexuiz runtergeladen und bekomme nur nen schwarzen Bildschirm zu sehen wenn ich es starte. Im Hintergrund läuft zwar schon die Musik und offensichtlich auch das Spiel nur Bild hab ich keins dazu. Nach kurzer Zeit meldet sich dann auch mein TFT mit den Worten ( MODE NOT SUPPORTED).,
Nehme an das da was mit der Auflösung nicht hinhaut oder ? Habe das gleiche Problem auch bei anderen Linux-Spielen.
Aber wie stell ich da wo was ein ?
Währe super wenn Jemand ne Lösung hat.

Grüße,
Chris

P.S.: Wie komm ich eigentlich aus dem "Black-Screen" am besten wieder auf die Suse Oberfläche zurück ? Hab mir bis jetzt immer mit wildem sinnlosen getippsel weitergeholfen, Is aber nicht das optimum :)
 

T.N.T.

Member
zum eigentlichen Problem kann ich nichts sagen, aber falls dein X nicht mehr reagiert weil das Programm Tastatur und Maus kontrolliert, versuchs mal mit

STRG + ALT + F1 (F2,3,4,5,6)

log dich auf der Konsole ein, gib "top" ein und warte darauf, das der entsprechende Prozess in der LIste erscheint (bei aktiven Programmen meist ziemlich oben)
drück "q", so hast du die anzeige der tabelle noch auf dem schrim.

mit "kill -9 PID" (PID ist die 4-5stellige Zahl ziemlich Links in der Tabelle vor dem entsprechenden Prozess" tötet das Programm recht schmerzlos und mit ALT + F7 kommst du wieder zurück nach X-Windows
 
OK, Danke.

Hilft mir schon wesentlich weiter wenn ich wenigstens weiß wo`s langgeht. wenn es nicht mehr weitergeht :)

Grüße,
Chris
 

Dr. Glastonbury

Advanced Hacker
Hi,
such dir mal die Config von dem Programm raus (meistens in dem Ordner ~/.nexuiz ) und schau, was dort defaultmäßig als Auflösung eingesellt ist. Evtl. hilft auch in der Konsole nexuiz --help weiter, um zu sehen, ob da nicht evtl. die Möglichkeit besteht die Auflösung per Konsole zu übergeben ;)
 
hallo nochmal.....

Ich kann leider keine congig oder ähnliches finden und mit -help komm ich auch nicht weiter...... Hmmmmm

Achja: Und wenn das Ding wieder hängt hab ich es mal mit "top" und "Kill" in der
Konsole probiert und die Nexuiz-Prozesse gestoppt. Wenn ich dann wieder auf X zurückkehr hab ich aber immer noch ein schwarzes Bild :(

Grüße,
Chris
 

flo41

Hacker
dann einfach wieder zurück auf die konsole wechseln und mit
Code:
killall X
X killen. dann wieder auf die Grafische oberfläche...
Der nachteil ist das du dich dann neu einloggen musst und veränderungen verloren gehen
 

Dr. Glastonbury

Advanced Hacker
flo41 schrieb:
dann einfach wieder zurück auf die konsole wechseln und mit
Code:
killall X
X killen. dann wieder auf die Grafische oberfläche...
Der nachteil ist das du dich dann neu einloggen musst und veränderungen verloren gehen

STRG+ALT+Backspace ist die schnellere Methode!
Aber interessant wäre eher was "...und mit -help komm ich auch nicht weiter..." heißen soll?

Verstehst du nicht, was da steht, oder steht da nichts hilfreiches?

Ansonsten nochmal genau nach dem Verzeichnis von nexuiz suchen! Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es da keins geben soll!
 

T.N.T.

Member
~/.nexuiz/data/config.cfg

..
seta scmenu_menu_width "1024"
seta scmenu_menu_heigth "768"
..


heisst der entspechende Eintrag IMO bei mir...
 

Jägerschlürfer

Moderator
Teammitglied
Hallo,

ich habe auch das Problem, dass wenn ich das nexuiz starte ich einen schwarzen Bildschirm bekomme und dann tut sich nichts mehr.

Eine Fehlermeldung kann ich, wenn ich das Spiel über Konsole starte auch nicht feststellen.

Kann mir einer sagen was ich da für ein Problem habe?

Ach ja, ich habe Suse 10.0 x64
 
Oben