Acer Aspire 1694 P4 2.0 / Suse 10.0 / Blackscreen

FuTaGo

Newbie
hi an alle, nach langem Offline mal wieder da und jede Menge Probleme:

Laptop acer aspire 1694wlmi
Pentium-M 760 2.00GHz •
1024MB (2x 512MB) •
100GB • DVD+/-RW DL •
ATI Mobility Radeon X700 256MB •
USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11bg •
4in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro) •
15.4" WXGA TFT (1280x800) •
Windows XP Home •
Li-Ionen-Akku


windows ist noch immer drauf und nachdem ubuntu, kubuntu und mepis alle gar nicht installirt werden wollten hab ich SUSE 10.1 beta6 installiert
da hatte ich jedoch die gleichen problem wie mit dem später installierten suse 10.0 :

alles ok installiert, gnome als interface gewählt, dann beim startup der startup screen und patsch blacksreen, im hintergrund ertönt dann aber noch erniedrigend die start"melodie"...

ich komm net weiter worans liegen kanns, wenn ich den off button drücke kommt auch der shutdown screen...

woran kanns liegen?
istz irgendwas bekannt?

Danke

MfG

Eric
 

Tlaloc

Member
Bekanntes Problem und durchaus lösbar (Irgendjemand hat sogar geschrieben: "Ich habe es geschafft, als ich besoffen war, also kann es nicht schwer sein.") Gibst Du den Namen des Notebooks + Linux bei Google ein, wirst du von hilfreichen Tipps quasi erschlagen. Siehe z.B. http://wiki.linuxhelp.net/index.php/Aspire_1694

Meine Ferndiagnose: GraKa-Problem. In Textmodus booten, von da Sax2 starten.

Viel Glück, s.
 

FuTaGo

Newbie
nun gut das mit sax2 habsch probiert, jedoch: beim sax2 startup kommt dannauch blacksreen...

und dazu hab ich nuwirklich nic gefunden...
 
Guck mal hier, ich hatte auch das Prob mit dem schwarzen Bildschirm!!!

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=50904&highlight=

oder:

Sascha im Linux-Club schrieb:
Ich habs wie folgt gelöst:
nach der erfolgreichen Installation von SUSE 10.0 hab ich einen externen Monitor angeschlossen und das System gestartet -- KDE mit ROOT EINLOGGEN!!!!!

Danach die Datei xorg.conf im Verzeichnis etc/X11 hab ich mit einem Editor geöffnet wie folgt (in ROTER SCHRIFT) abgeändert bzw. ergänzt:

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Section "Monitor"
DisplaySize 332 207
HorizSync 30-40
Identifier "LVDS"
ModelName "QUANTADISPLAY MONITOR"
VendorName "QDS"
VertRefresh 50-75
UseModes "Modes[0]"
EndSection


Section "Modes"
Identifier "Modes[0]"
Modeline "800x600" 40.19 800 832 912 1024 600 601 604 623
Modeline "768x576" 37.37 768 800 880 992 576 577 580 598
Modeline "640x480" 29.84 640 664 728 816 480 481 484 501
Modeline "640x480" 25.10 640 656 720 800 480 481 484 498
EndSection


Section "Screen"
DefaultDepth 24
SubSection "Display"
Depth 15
Modes "1280x800" "1280x768" "1024x768" "800x600" "768x576" "640x480"
EndSubSection
SubSection "Display"
Depth 16
Modes "1280x800" "1280x768" "1024x768" "800x600" "768x576" "640x480"
EndSubSection
SubSection "Display"
Depth 24
Modes "1280x800" "1280x768" "1024x768" "800x600" "768x576" "640x480"
EndSubSection
SubSection "Display"
Depth 32
Modes "1280x800" "1280x768" "1024x768" "800x600" "768x576" "640x480"
EndSubSection
SubSection "Display"
Depth 8
Modes "1280x800" "1280x768" "1024x768" "800x600" "768x576" "640x480"
EndSubSection
Device "Device[0]"
Identifier "Screen[0]"
Monitor "LVDS"
EndSection


Section "Device"
BoardName "Mobility Radeon X700 5653 (M26) (PCIE)"
BusID "1:0:0"
Driver "radeon"
Identifier "Device[0]"
Option "MonitorLayout" "LVDS,AUTO"
Screen 0
VendorName "ATI"
EndSection

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

Greetz Sascha :D :D :D
 
Oben