AVIs und DVDs gucken möglich?

ingeninge

Newbie
Hi @ll,
mein LTSP 4.1.1 läuft jetzt recht fein. Musik höre ich jetzt über den geräuscharmen Client auf der Stereoanlage in der Stube mit solch einem Genuss .... klasse.

Aber wie das nun mal so ist, man will dann auch das allerletzte aus der Kiste rausholen, auch, wenn man es gar nicht braucht. In meinem Fall habe ich mal versucht mit Xine einen Film anzuschauen. Auf dem Server (ein Sempron 2800+) habe ich unter Slackware 10.2 ein Paar Handgriffe einlegen müssen, damit man die DivX-AVIs dort sehen konnte. Auf dem Client ist es aber immer noch eher eine Diashow. Jetzt frag ich mich, ob das nicht doch möglich sein kann, auf dem Client (Celleron 733MHz). Vielleicht fehlt es ja nur an irgendeiner Einstellung, um einen flotteren Zugriff auf die Grafikkarte zu bekommen? Bislang nutze ich die standard X-Configuration für einen i810 Grafikchip. Hat jemand ne Idee oder eigene Erfahrungen mit dem Video glotzen?
 

Dr. Glastonbury

Advanced Hacker
Hi,
hab zwar keine Erfahrung, aber eine Idee - auf alle Fälle solltest du einen Grafiktreiber für den entsprechenden Kernel kompilieren und dann mitladen. Bei nVidia-Karten (und eigentlich meine ich auch bei allen anderen) gibt es die Option "RenderAccel", die mir bisher immer recht gute Dienste geleistet hat, spezeill, wenn auf langsameren PCs z.B. das Scrollen im Browser geruckelt hat.

Ansonsten sollte das dann eigentlich funktionieren ;)
 
Oben