Benutzerprofil beim ausloggen automatisch kopieren

daliose

Newbie
Hallo,
Wir haben ein kleines, aber feines Internet-Cafe aufgebaut. Dort läuft an den Clients ein Suse 10. Nun möchte ich ein kleines script bauen, welches beim Ausloggen des users automatisch das jeweilige (es gibt nur ein Profil) von einem frei definierten Ort auf der lokalen Platte in das Homeverzeichnis kopiert. dadurch sollen dann alle Einstellungen des Users und auch die evtl. heruntergeladenen Files gelöscht werden.
Angeblich muss ich nur eine .user_logout im Homeverzeichnis des jeweiligen User anlegen, in der das script steht. Nur leider funktioniert das nicht.

Hat einer eine Lösung??

Vielen Dank im voraus.
 
normaler weise gibt es in jedem Homeverzeichnis eines users eine Datei mit namen ".bash_logout".
Diese wir beim ausloggen ausgeführt also müsstest du dort dein script eintragen.
Die ".bash_logout" wird mit User-Rechten ausgeführt, willst du also ein Befehle ausführen als ROOT musst du das am bestne mit sudo machen.

HF & GL
 

daliose

Newbie
Hallo,
Also ich habe auf mehreren Suse 10 Systemen nachgeschaut, aber nirgens so eine Datei gefunden. Es sind einige andere .configs dort, aber keine bash_logout. Auch wenn ich sie anlege, wird sie nicht ausgeführt.
 
Oben