• Willkommen im Linux Club - dem deutschsprachigen Supportforum für GNU/Linux. Registriere dich kostenlos, um alle Inhalte zu sehen und Fragen zu stellen.

Drucker KyoceraFS-1061DN druckt manche Inhalte / PDFs nicht [Open Suse Tumbleweed]

OP
M

marbas13

Hacker
Code:
pdfinfo PDF_Test.pdf

Producer:        OpenPDF 1.3.26-MIC
CreationDate:    Sun Nov 13 12:32:15 2022 CET
ModDate:         Sun Nov 13 12:32:15 2022 CET
Custom Metadata: no
Metadata Stream: no
Tagged:          no
UserProperties:  no
Suspects:        no
Form:            none
JavaScript:      yes
Pages:           1
Encrypted:       no
Page size:       595.28 x 841.89 pts (A4)
Page rot:        0
File size:       30412 bytes
Optimized:       no
PDF version:     1.5

Wenn ich die Datei mit pdftocairo -pdf PDF_Test.pdf PDF_Test_converted.pdf konvertiere kann ich sie drucken.

Code:
bash-5.2$ pdfinfo PDF_Test_converted.pdf
Producer:        cairo 1.17.6 (https://cairographics.org)
CreationDate:    Mon Nov 21 20:04:47 2022 CET
Custom Metadata: no
Metadata Stream: no
Tagged:          no
UserProperties:  no
Suspects:        no
Form:            none
JavaScript:      no
Pages:           1
Encrypted:       no
Page size:       595.28 x 841.89 pts (A4)
Page rot:        0
File size:       59187 bytes
Optimized:       no
PDF version:     1.7
 

Christina

Moderator
Teammitglied
Hi,
für Datei "PDF_Test.pdf" wird JavaScript: yes angezeigt. Ist das ein Dokument mit leeren Feldern zum Ausfüllen?
Kann jetzt nur der Kyocera FS-1061DN das nicht ausdrucken oder auch dein Epson-Drucker?

Probiere doch mal beim Dokument im KDE-Programm Okular 'in Datei drucken' aus.
Kannst du die dann neu erstellte PDF-Datei ausdrucken, nachdem du sie wiederum in Okular geöffnet hast?
 
Oben