Netzwerk-Konfiguration für ESC K7s5a

Ich habe SuSE 8.2 prof. auf einem Mainboard ESC K7s5a mit LAN und möchte jetzt per DLS ins Internet gehen. Als Modem habe ich von T-Online ein Teledat 331 LAN erhalten, das ich an den Netzwerkanschluss meines Boards angeschlossen habe. In der SuSE Support Datenbank wird dieses Mainboard als "full" un terstützt geführt. Wie konfiguriere ich jetzt mit YaST mein Ethernet?
Ich freue mich auf Antworten!
 

JINX

Newbie
Hast Du auch die KDE Pakete (Kppp) dazu installiert?
Die brauchst, denn da stehen u.a. auch Providerdaten etc. drin.

Danach YAST starten - Netzwerkgeräte - DSL und dann sollte Deine Lankarte auch als "verfügbare Netzgeräte" aufgelistet sein.

Dann entsprechend Deines Providers konfigurieren.

Bei Konfigurationsfragen einfach nochmal melden
 
OP
G

gener-peter

Newbie
Danke JINX für Deine Antwort.
Zunächst geht es nicht dadrum das DSL-Modem zu konfigurieren, das kommt später, sondern darum das LAN/Ethernet zum Laufen zu bringen, an dem ich dann das DSL-Modem anschließen werde.
Was ich bisher gemacht habe:
YaST2 -> Netzwerkgeräte -> Netzwerkkarte -> Andere (nicht erkannte) -> Konfiguration... ->
-> Typ der Netzwerkkarte: Ethernet
-> Gerätenummer: 0
-> Treffen Sie Auswahl aus der Liste -> ?
Was soll ich wählen, ich habe eigentlich keine Netzwerkkarte sondern LAN on board (siehe Mainboard-Bezeichnung).
Falls nicht LINX, hat sonst jemand einen Rat?
Vielen Dank im Vorraus
 
OP
G

gener-peter

Newbie
Inzwischen habe ich durch eigene Recherchen die Lösung gefunden.
Da das Board einen SIS735-Chipsatz hat wird als Kernelmodul das SIS900 eingetragen an der Stelle, an der bei meiner letzten Mail ein Fragezeichen stand. Jetzt ist nur noch der Provider einzutragen und dann gehts los.
Bis dann!
 
OP
G

gener-peter

Newbie
Leider, wie bei Linux üblich, funktioniert das LAN bzw Ehternet doch nicht. Ich werde wohl doch mit Windows ins Net gehen müssen, dort gehts nämlich problemlos. Die Unterstützung war "full" daneben. Trotzdem werde ich weiter versuchen das Ethernet zum Laufen zu bekommen. Hat jemand noch einen heißen Tipp?
 
Oben